ernaehrung

Das dürfen meine Meeris fressen!!! 

Gemüse:  Möhren, Fenchel (Vitamin C und Mineralien), Paprika ohne Strunk (Vitamin C), Sellerie, Gurke,

                   Rote Beete, Steckrüben, Topinambur, Mangold (nur wenig), Kürbis, Feld, Eisberg- und  Endivien-

                   salat (wenig), Zucchini und Tomate (nur selten)

 

Obst:         Apfel, Banane (nur als Leckerli), Melone, Weintrauben (ohne Kerne und selten), Birne (wenig)

 

Kräuter:     Breitwegerich, Brennessel (getrocknet), Brombeerblätter, Dill (regt Milchbildung an), Gänseblümchen,

                   Gras (langsam anfüttern), Huflattich, Kamille, Löwenzahn, Minze, Melisse, Pfefferminze, Schafgabe,

                   Spitzwegerich, Thymian, Zitronenmelisse

 

Zweige:     Apfelbaum,Birne, Haselnuss, Johannisbeere, Weide

Meine Schweine haben den ganzen Tag Heu und Wasser zur freien Verfügung, dass ist ganz wichtig!!!

 

Im Winter sollte seperat zum Futter ein Vitamin-präperat gegeben werden. Dieses erhält man in guten

Fachgeschäften, oder beim Tierarzt! 

Ich persönlich halte auch nicht viel davon, täglich Fertigfutter zu füttern. Die Tiere werden nur dick davon!

Ich füttere statt dessen tägl. einen Teelöffel pro Tier (Rodicare Pellets/ erhältlich über den Tierarzt).  

 

 

 

 

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!